UNSER ÜBERFLIEGER:
DER VOLOCOPTER 2X

DER ERSTE BEMANNTE, VOLL-ELEKTRISCHE UND SICHERE SENKRECHTSTARTER DER WELT.

18 leise Rotoren, einfachste Bedienung per Joystick und ein Höchstmaß an Ausfallsicherheit durch redundante Auslegung: Der Volocopter 2X macht aus der Vision „Fliegen für Jedermann“ Realität. Kein Verbrennungsmotor, kein Krach, keine komplizierte Mechanik. Einfach einsteigen, losfliegen und entspannt ankommen. Willkommen im neuen Mobilitätskonzept der Gegenwart.

DER VOLOCOPTER 2X IM DETAIL

EXTREM SICHER

Der Volocopter 2X verfügt in allen wichtigen Bereichen über redundante Systeme, die ein Höchstmaß an Ausfallsicherheit garantieren. Dazu zählen Propeller, Elektromotoren, Akkus, Elektronik, Anzeigen uvm. Zudem sind alle Kommunikationsnetzwerke über modernste Lichtwellenleiter miteinander verbunden – sozusagen „fly-by-light“. Hinzu kommen zahlreiche Assistenzsysteme zur Flugsteuerung und -stabilisierung. Ebenfalls an Bord, obwohl Sie ihn nie brauchen werden: Der Notfall-Fallschirm.

Der Volocopter 2X verfügt in allen wichtigen Bereichen über redundante Systeme, die ein Höchstmaß an Ausfallsicherheit garantieren. Dazu zählen Propeller, Elektromotoren, Akkus, Elektronik, Anzeigen uvm. Zudem sind alle Kommunikationsnetzwerke über modernste Lichtwellenleiter miteinander verbunden – sozusagen „fly-by-light“. Hinzu kommen zahlreiche Assistenzsysteme zur Flugsteuerung und -stabilisierung. Ebenfalls an Bord, obwohl Sie ihn nie brauchen werden: Der Notfall-Fallschirm.

BESONDERS LEISE

Wenn Sie den neuen Volocopter 2X das erste Mal live erleben, werden Sie überrascht sein, wie leise er ist. Denn da alle 18 Rotoren akustisch in einem engen Frequenzband liegen, erscheinen sie dem menschlichen Gehör nur ca. doppelt so laut wie ein Einzelner. Ein Helikopter ist dagegen mit seinem Haupt- und Heckrotor sowie der Turbine um ein vielfaches lauter. Zum Vergleich: Ein Volocopter 2X ist bereits in 75 Metern Entfernung so leise wie ein Kleinsthubschrauber in 500 Metern Entfernung.

Wenn Sie den neuen Volocopter 2X das erste Mal live erleben, werden Sie überrascht sein, wie leise er ist. Denn da alle 18 Rotoren akustisch in einem engen Frequenzband liegen, erscheinen sie dem menschlichen Gehör nur ca. doppelt so laut wie ein Einzelner. Ein Helikopter ist dagegen mit seinem Haupt- und Heckrotor sowie der Turbine um ein vielfaches lauter. Zum Vergleich: Ein Volocopter 2X ist bereits in 75 Metern Entfernung so leise wie ein Kleinsthubschrauber in 500 Metern Entfernung.

SCHON HEUTE REALITÄT

Als erstem Multicopter weltweit, wurde dem Volocopter eine Zulassung für bemannte Flüge erteilt – und das bereits 2016. Somit erfüllt er selbst strengste deutsche und internationale Sicherheitsstandards. Ab Ende 2017 stellt der Volocopter dies sogar in Dubai unter Beweis: Beim ersten autonomen Lufttaxi-Testbetrieb in der Geschichte der Luftfahrt.

Als erstem Multicopter weltweit, wurde dem Volocopter eine Zulassung für bemannte Flüge erteilt – und das bereits 2016. Somit erfüllt er selbst strengste deutsche und internationale Sicherheitsstandards. Ab Ende 2017 stellt der Volocopter dies sogar in Dubai unter Beweis: Beim ersten autonomen Lufttaxi-Testbetrieb in der Geschichte der Luftfahrt.

easy

SO EINFACH

... war Fliegen noch nie. Für den Betrieb des Volocopter ist nur eine kurze Einweisung erforderlich. Der Grund: Modernste Assistenzsysteme und weit über 100 Mikroprozessoren sorgen ganz automatisch für die perfekte Stabilität und Kontrolle des Multicopters. Ob Höhensteuerung, Balance oder Landung, der Volocopter 2X lässt sich einfach und intuitiv per Joystick steuern. Und selbst wenn der Pilot ihn loslässt, hält er vollautomatisch die aktuelle Position. Alternativ fliegt er ganz einfach von selbst – in Gebieten, in denen ein autonomer Betrieb möglich ist.

... war Fliegen noch nie. Für den Betrieb des Volocopter ist nur eine kurze Einweisung erforderlich. Der Grund: Modernste Assistenzsysteme und weit über 100 Mikroprozessoren sorgen ganz automatisch für die perfekte Stabilität und Kontrolle des Multicopters. Ob Höhensteuerung, Balance oder Landung, der Volocopter 2X lässt sich einfach und intuitiv per Joystick steuern. Und selbst wenn der Pilot ihn loslässt, hält er vollautomatisch die aktuelle Position. Alternativ fliegt er ganz einfach von selbst – in Gebieten, in denen ein autonomer Betrieb möglich ist.

KOSTENGÜNSTIG

Nicht nur in Sachen Verlässlichkeit und Einfachheit setzt der Volocopter 2X neue Maßstäbe, sondern auch in Fragen der Betriebskosten. Treibstoff ist durch günstige (und zunehmend nachhaltig erzeugte) Elektrizität ersetzt. Darüber hinaus sind die Wartungs-, Reparatur- und Instandhaltungsanforderungen durch die Vermeidung komplexer mechanischer Komponenten auf ein Minimum reduziert. Und durch die einfache und intuitive Steuerung ist kein extra Pilot mehr erforderlich. Sie fliegen einfach selbst.

Nicht nur in Sachen Verlässlichkeit und Einfachheit setzt der Volocopter 2X neue Maßstäbe, sondern auch in Fragen der Betriebskosten. Treibstoff ist durch günstige (und zunehmend nachhaltig erzeugte) Elektrizität ersetzt. Darüber hinaus sind die Wartungs-, Reparatur- und Instandhaltungsanforderungen durch die Vermeidung komplexer mechanischer Komponenten auf ein Minimum reduziert. Und durch die einfache und intuitive Steuerung ist kein extra Pilot mehr erforderlich. Sie fliegen einfach selbst.

TYPISCH DEUTSCH

Wir mögen Perfektion, Präzision und Verlässlichkeit. Auch der Volocopter 2X verkörpert jede einzelne dieser Eigenschaften. Schließlich wurde alles am deutschen Firmensitz in Bruchsal geplant, entwickelt und gebaut – von der ersten Idee über die Software und elektronischen Bauteile bis hin zur aktuellen Version.

Wir mögen Perfektion, Präzision und Verlässlichkeit. Auch der Volocopter 2X verkörpert jede einzelne dieser Eigenschaften. Schließlich wurde alles am deutschen Firmensitz in Bruchsal geplant, entwickelt und gebaut – von der ersten Idee über die Software und elektronischen Bauteile bis hin zur aktuellen Version.

FASZINIEREND ELEKTRISCH

Der Volocopter ist der erste voll-elektrische und bemannte Multicopter mit einer Flugzulassung. D.h. kein Verbrennungsmotor, kein Treibstoff und damit auch keine Emissionen. Stattdessen versorgen 9 Hochleistungsbatterien 18 Elektroantriebe sowie die Bordsysteme mit Energie. Die perfekte nachhaltige Mobilitäts-Alternative für die Stadt: Schnell, einfach und umweltbewusst.

Der Volocopter ist der erste voll-elektrische und bemannte Multicopter mit einer Flugzulassung. D.h. kein Verbrennungsmotor, kein Treibstoff und damit auch keine Emissionen. Stattdessen versorgen 9 Hochleistungsbatterien 18 Elektroantriebe sowie die Bordsysteme mit Energie. Die perfekte nachhaltige Mobilitäts-Alternative für die Stadt: Schnell, einfach und umweltbewusst.

easy

SO EINFACH

... war Fliegen noch nie. Für den Betrieb des Volocopter ist nur eine kurze Einweisung erforderlich. Der Grund: Modernste Assistenzsysteme und weit über 100 Mikroprozessoren sorgen ganz automatisch für die perfekte Stabilität und Kontrolle des Multicopters. Ob Höhensteuerung, Balance oder Landung, der Volocopter 2X lässt sich einfach und intuitiv per Joystick steuern. Und selbst wenn der Pilot ihn loslässt, hält er vollautomatisch die aktuelle Position. Alternativ fliegt er ganz einfach von selbst – in Gebieten, in denen ein autonomer Betrieb möglich ist.

... war Fliegen noch nie. Für den Betrieb des Volocopter ist nur eine kurze Einweisung erforderlich. Der Grund: Modernste Assistenzsysteme und weit über 100 Mikroprozessoren sorgen ganz automatisch für die perfekte Stabilität und Kontrolle des Multicopters. Ob Höhensteuerung, Balance oder Landung, der Volocopter 2X lässt sich einfach und intuitiv per Joystick steuern. Und selbst wenn der Pilot ihn loslässt, hält er vollautomatisch die aktuelle Position. Alternativ fliegt er ganz einfach von selbst – in Gebieten, in denen ein autonomer Betrieb möglich ist.

KOSTENGÜNSTIG

Nicht nur in Sachen Verlässlichkeit und Einfachheit setzt der Volocopter 2X neue Maßstäbe, sondern auch in Fragen der Betriebskosten. Treibstoff ist durch günstige (und zunehmend nachhaltig erzeugte) Elektrizität ersetzt. Darüber hinaus sind die Wartungs-, Reparatur- und Instandhaltungsanforderungen durch die Vermeidung komplexer mechanischer Komponenten auf ein Minimum reduziert. Und durch die einfache und intuitive Steuerung ist kein extra Pilot mehr erforderlich. Sie fliegen einfach selbst.

Nicht nur in Sachen Verlässlichkeit und Einfachheit setzt der Volocopter 2X neue Maßstäbe, sondern auch in Fragen der Betriebskosten. Treibstoff ist durch günstige (und zunehmend nachhaltig erzeugte) Elektrizität ersetzt. Darüber hinaus sind die Wartungs-, Reparatur- und Instandhaltungsanforderungen durch die Vermeidung komplexer mechanischer Komponenten auf ein Minimum reduziert. Und durch die einfache und intuitive Steuerung ist kein extra Pilot mehr erforderlich. Sie fliegen einfach selbst.

TYPISCH DEUTSCH

Wir mögen Perfektion, Präzision und Verlässlichkeit. Auch der Volocopter 2X verkörpert jede einzelne dieser Eigenschaften. Schließlich wurde alles am deutschen Firmensitz in Bruchsal geplant, entwickelt und gebaut – von der ersten Idee über die Software und elektronischen Bauteile bis hin zur aktuellen Version.

Wir mögen Perfektion, Präzision und Verlässlichkeit. Auch der Volocopter 2X verkörpert jede einzelne dieser Eigenschaften. Schließlich wurde alles am deutschen Firmensitz in Bruchsal geplant, entwickelt und gebaut – von der ersten Idee über die Software und elektronischen Bauteile bis hin zur aktuellen Version.

FASZINIEREND ELEKTRISCH

Der Volocopter ist der erste voll-elektrische und bemannte Multicopter mit einer Flugzulassung. D.h. kein Verbrennungsmotor, kein Treibstoff und damit auch keine Emissionen. Stattdessen versorgen 9 Hochleistungsbatterien 18 Elektroantriebe sowie die Bordsysteme mit Energie. Die perfekte nachhaltige Mobilitäts-Alternative für die Stadt: Schnell, einfach und umweltbewusst.

Der Volocopter ist der erste voll-elektrische und bemannte Multicopter mit einer Flugzulassung. D.h. kein Verbrennungsmotor, kein Treibstoff und damit auch keine Emissionen. Stattdessen versorgen 9 Hochleistungsbatterien 18 Elektroantriebe sowie die Bordsysteme mit Energie. Die perfekte nachhaltige Mobilitäts-Alternative für die Stadt: Schnell, einfach und umweltbewusst.

TECHNISCHE DETAILS
Classification
VTOL (vertical take-off and landing); rotary wing aircraft
Certification
Light sport multicopter; German ultralight (UL)
Power type
Electric/batteries
Passenger capacity
2 pax
Max. take off mass (MTOM)
450 kg
Max. payload
160 kg
Operating weight empty (OWE)
290 kg
Max. range (@ MTOM)1
27 km (17 mi) at an optimal ́range ́ cruise speed of 70 km/h (43 mph)
Max. flight time (@ MTOM)1
27 min at an optimal ́flight time ́ cruise speed of 50 km/h (31 mph)
Max. airspeed (limited time)
100 km/h
Rate of climb (@ MTOM)
3 m/s
Rate of descent
2,5 m/s
Altitude (service ceiling)
≥ 2.000 m AMSL
Altitude (hovering)
≥ 1.650 m AMSL
Noise level
~ 65 dB(A) at 75 m
Safety & redundancy concept
- Full aircraft emergency parachute
- Multiple redundancy in all critical components such as propellers,
motors, power source, electronics, flight control, displays
- Highly reliable communication network between devices through meshed polymer optic fiber network (fly-by-light)
Composition/structure
Fibre composites; lightweight construction
Overall height
2,15 m
Rotor plane
6 hub-arms; 1 holm and 3 engine heads per hub-arm
Diameter of the rotor rim incl. propellers
9,15 m
Diameter of the rotor rim excl. propellers
7,35 m
Diameter of a single propeller
1,80 m
Cockpit
3,20 m length / 1,25 m width / 1,21 m height
Skids
3,02 m lenght / 2,06 m width
a) Power supply & battery
Number of battery packs
9 independent battery systems with quick release
Battery type
Lithium-ion battery
Power supply
9 batteries supply 2 motors each
Max. charging time
< 120 min
Fast charging time
< 40 min
Battery changing system
Quick-change system; plug-in system
Battery cooling
Active air cooling
b) Motors & rotors
Number of motors & rotors
18 each
Engine type
3-phase PM synchronous motor, brushless DC electric motor (BLDC)
Elements
1 triple redundant primary flight control unit
1 dissimilar backup flight control unit
1 joystick (includes friction clutch to set cruise speed)
Sensors
Gyroscopes, acceleration sensors, magnetic field measurement sensors, manometers
Data network
Optical data transmission via polymer optical fibers
Options to control
Piloted, interactive one-hand control via joystick
Features
Continuous data recording, hundreds of times per second
Estimated selling price
Available upon request
Remote control (RC)
already assimilable
GPS point tracking
already assimilable
Sense & avoid
integration possible
Autonomous subfeatures
integration possible
Additional battery capacity to extend range and flight time
integration possible
Air traffic management (inlcuding UTM) to coordinate autonomous Volocopter fleets
integration possible
In general, available UAV technology can be integrated into the Volocopter
1 Additional battery capacity to extend range and flight time - integration possible
2 Unavailable for certified UL aircraft. Available in the framework of pilot projects approved by relevant authorities, e.g. Volocopter air shuttle service.
Download Pdf

EXKLUSIVES INTERIEUR

Im Volocopter 2X geht die Reise schon vor dem Start los. Selbst zwei großgewachsene Personen haben entspannt Platz beim Ein- und Aussteigen und können es sich während des Fluges in den luxuriösen Ledersitzen bequem machen. Ein hochwertiges Cockpit und eine angenehm ruhige und vibrationsgeschützte Kabine runden den exklusiven Gesamteindruck ab.

MDN
MDN
MDN
MDN
MDN
MDN
MDN
MDN